• +49(0)33746 - 6980
  • fmu-rsf@t-online.de

Datenschutzerklärung

  1. Datenschutz Allgemeine Hinweise

Die folgenden Hinweise geben Nutzer unserer Internetseite Überblick und Verwendung, Art und Zweck der Erhebung über die Nutzung Ihrer Personbezogenen Daten.
Die Datenverarbeitung auf unserer Webseite geschieht durch den Webseitenbetreiber.
Informationen zum Webseitenbetreiber entnehmen Sie bitte aus dem Impressum.

Ihre Daten werden vertraulich und nach gesetzlichen Vorschriften behandelt. Wir empfehlen Ihnen unsere Datenschutzerklärung in regelmäßigen Abständen zu lesen da sich diese, durch eine ständige Weiterentwicklung unserer Internetseite oder Angebote bzw. durchgesetzliche oder behördliche Vorgaben, auch ändern kann.

Die Definition Datenschutz können Sie, in Art.4 der DSGVO entnehmen.

2. Erfassung und Verarbeitung personenbezogener Daten

Die Nutzung unserer Internetseite ist grundsätzlich ohne personenbezogener Daten möglich. Sollte der Nutzer jedoch eine Funktion nutzen wollen, die eine Angabe von personenbezogener Daten erfordert, verarbeitet der Webseitenbetreiber die Personenbezogene Daten nur mit einer entsprechenden gesetzlichen Grundlage und mit schriftlicher Einwilligung der betroffenen Person.

Als Personenbezogene Daten gelten sämliche Informationen, die sich einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person zuordnet lassen wie, Name, E-Mailadresse oder Telefonnumer.

Wir weisen darauf hin, dass Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann, ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

3. Kontaktdatenumgang

Nehmen Sie durch die angebotenen Kontaktmöglichkeiten Verbindung mit uns auf, werden Ihre Angaben zur Bearbeitung und Beantwortung Ihrer Anfrage verarbeitet. Ohne Ihrer Einwilligung werden Daten nicht an Dritte weitergegeben.

4. Wiederruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung

Viele Datenverarbeitungsvorgänge sind nur mit ausdrücklicher Einwilligung möglich und können von Ihnen jederzeit wiederrufen werden. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail. Die Rechtsmäßigkeiten der bis zum Wiederruf erfolgten Datenverarbeitung erfolgten, bleiben vom Wiederruf unberührt.


5. Auskunft, Sperrung, Löschung

Sie haben im Rahmen der DSGVO geltenden gesetzlichen Bestimmungen jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihrer gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitungsgrund ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Bei weiteren fragen zum Thema Datenverarbeitung von personenbezogenen Daten können Sie sich unter der im Impressum angegebenen Adresse wenden.



6. Google Maps

Diese Webseite kann Google Maps zur Darstellung von Lageplänen nutzen.
Der Aufruf eines Lageplans von Google Maps werden Daten an den Server von Google übertragen und dort gespeichert. Der Betreiber dieser Seite hat keinen Einfluss auf dieser Datenübertragung.

Die Nutzung von Google Maps erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unseres Onlineauftritts. Einer leichten Auffindbarkeit der von uns auf der Webseite angegebenen Orte, stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art .6   Abs. 1 lit. F DSGVO dar.

Bei dem Aufruf von Google Maps gelten abweichende Datenschutzbestimmungen des Unternehmens Google. Weitere Informationen dazu finden Sie unter:
https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/.



7. Server-Log-Dateien

Er Provider der Seite erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannte Server-Log-Dateien, die Ihrer Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp Browserversion
  • Verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Uhrezeit der Serveranfrage
  • IP-Adresse

Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Grundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6
Abs. 1 lit F DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrages oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet.